Gemüsebrühe

on

1 Zwiebel
2-3 Scharlotten
2 Knoblauchzehen
100 g Sellerie
3-4 Möhren
1 Stange Lauch
eine Handvoll Liebesstöckel
eine Handvoll Blattpetersilie

1. Den Ofen auf 80°C Umluft vorheizen und ein Backblech zurecht legen. Die Zwiebel, Scharlotten und Knoblauchzehen in Würfel schneiden und klein hacken. Sellerie und Möhren mit der Reibe in feine Fäden reiben. Den Lauch in dünne scheiben schneiden und in die einzelnen Ringe zupfen. Den Liebesstöckel mit der Blattpetersilie ebenfalls fein hacken.
2. Nun alles flach auf dem Backblech verteilen und zunächst für 30min in den Ofen geben. Dann einmal vorsichtig das Gemüse und die Kräuter wenden und nochmals 30min im Backofen lassen. Danach erneut wenden und weitere 15min trocknen lassen. Jetzt sollte das Gemüse schon trocken genug sein, ihr könnt es aber gern noch ohne Temperatur weitere 1-2h im Ofen verweilen lassen.
3. Nach belieben könnt ihr jetzt noch verschiedene Kräuter dazugeben oder aber auch noch etwas Salz, hierbei würde ich aber vorsichtig sein! Zudem könnt ihr es so grob lassen oder auch gerne fein mörsern.

Please follow and like us:
Follow by Email
PINTEREST
PINTEREST
Instagram