Kakaokugeln

on

Rezept für 50 Kugeln

75g  Dinkelvollkornmehl
250g Feine Speisestärke
100g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
30g Backkakao
250g Pflanzliche Margarine
75g Haselnusskerne

 

1. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Mehl, Speisestärke, Puderzucker, Vanillezucker und Backkakao in einer Schüssel mischen. Die Margarine  zugeben und alles mit dem Knethacken zu einem glatten Teig verkneten. Diesen zu einer großen Rolle formen (Ø ca. 3 cm) in Folie wickeln und für 30 Min. in den Kühlschrank legen. 
2.  Danach die Rolle in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden, eine Haselnuss in die Mitte geben und zu einer Kugel formen. Kakaokugeln auf mit Backpapier belegten Backblechen im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen.
3. Kakaokugeln abkühlen lassen und anschließend nach Belieben mit Puderzucker bestäuben!

Please follow and like us:
Follow by Email
PINTEREST
PINTEREST
Instagram